Sägespäne, Hackschnitzel und Rindenmulch

Rindenmulch ist ein wirtschaftlicher und ökologisch wertvoller Bodenabdecker aus naturreiner Nadelholzrinde, zum Abdecken von Pflanzenflächen jeder Art im Garten- und Landschaftsbau.

Außerdem kann es als elastischer, nicht nässender, stets begehbarer Belag für Reit- und Wanderwege, Reithallen, Sport- und Spielplätze und vieles mehr verwendet werden.